Ella, 26, Bocholt: Single Mutter braucht lockeren Sex

Pummelige Blondine liegt im roten BH auf dem Bett

Ich muss zugeben, dass ich noch nie wirklich schlank war, aber durch die Schwangerschaft und die Geburt meines süßen Zwerg habe ich leider noch etwas zugenommen, nur meine Brüste haben mal wieder nichts abgekommen und sind so klein und flach geblieben. Das Leben ist eben gewaltig ungerecht, aber was soll ich dich jetzt vollheulen. Fakt ist, dass ich momentan in einer unkomfortablen Lebenssituation bin und von meinem Kind stark beansprucht werde. Das vorherige Leben mit vielen kleineren Sexexzessen ist mir in der Form nicht mehr möglich. Das macht mich ehrlich echt fertig. Klar hatte ich direkt nach der Geburt sowieso erstmal keine Sexlust mehr, aber jetzt wo sich wieder alles etwas normalisiert hat vermisse ich es doch stark mal einen spritzigen Penis an und in mir zu spüren.

Bin ja auch selbst schuld, aber das kann ich jetzt nicht mehr ändern. Das Thema Liebesromanze ist in dieser Situation erst recht für mich erledigt. Jetzt geht es für mich überhaupt irgendwie sexuell über die Runden zu kommen. Das ist kein Scherz. Sex ist wirklich wichtig für mich, sonst funktioniere ich einfach nicht richtig. Und mich dauernd selbst zu befriedige mit ausgiebigem Muschirubbeln ersetzt keinen echten Penis. Bin aktuell so notgeil und untervögelt, dass es kracht.

Willst du der Sexfreund für eine alleinerziehende Mutter sein und mit mir lockeren Gelegenheitssex haben, wenn es meine Zeit erlaubt. Perfekt wäre es natürlich wenn du auch mal spontan sein könntest, denn manchmal ergeben sich freie Zeiten für mich recht kurzfristig. Wenn du auch hin und wieder Tagesfreizeit hättest, dann wäre auch super. Aber das ist vermutlich utopisch. Wie gesagt geht es mir lediglich ums unverbindliche Vögeln. Natürlich sollte man sich etwas nett und optisch okay finden, aber ich möchte gar nicht, dass es besonders emotional zugeht. Bin da gerade etwas abgestumpft und habe keinerlei Bedarf an chaotischen Romanzen. Ehrlicher Sex mit klaren Ansagen ist das was ich jetzt brauche.

Ich war früher schon etwas versaut veranlagt und so wie ich mich derzeit fühle ist es noch schlimmer geworden. Du wirst erstaunt sein wie tabulos ich bin. Also bitte keine Weicheier oder Langweiler melden.
Mein pummeliger Hintern ist zweifach begehbar, also du kannst mich in meine Pussy oder mein Poloch stoßen. Kannst ja auch abwechseln, ich bin eine Freundin der Abwechslung. Mein bisschen Bumsspeck sollte dich nicht weiter stören, denn meine Grundfigur ist ja schon ganz sexy. Meine Tittchen sind zwar klein, aber dafür habe ich Riesennippel, die dauersteif sind und auch eine sehr erogene Zone bei mir sind. Mit denen darfst du dich gerne intensiv beschäftigen und daran lecken und saugen. Das mag ich sehr und das regt meine Geilsaftproduktion auch sofort enorm an.

„Ella, 26, Bocholt: Single Mutter braucht lockeren Sex“ weiterlesen